Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen das Berufsbild des Floristen / der Floristin näher bringen. Es handelt sich um einen handwerklichen und gleichzeitig sehr kreativen Beruf, in dem auch kaufmännische, soziale und künstlerische Fähigkeiten eine Rolle spielen - vor allem aber der Spass daran, mit schönen Pflanzen zu arbeiten.

Ausbildung
ÜK (Überbetriebliche Kurse)
Lehrbetriebe
Qualifikationsverfahren (QV)
Weiterbildung

 
   
     
 
 

Für das Jahr 2016 wurden folgende Prüfungsdaten festgelegt:

Praktische Prüfung: 

17. und 18. Mai 2017

Theorie:    

30. und 31. Mai 2017

Allgemeinbildung:

12. bis 16. Juni 2017